Session 2019

„KARNEVAL, WIE`S JEDER MAG – WIR FEIERN EINFACH JEDEN TAG“

Vom Motto zum Sessionsorden – Ein kreativer Weg

Jedes Jahr zur Jahreshauptversammlung bittet der Präsident der IVK im Verlauf des Abends um Vorschläge für das neue Sessionsmotto.  Ein Vorschlag wird schließlich von einer Jury ausgewählt. Der Vorschlag soll treffend, möglichst kurz, einzig und originell sein und sich auf das Leben im Dorf beziehen. Wenn das Motto dann auch noch in Reimform seinen Weg findet und den Zuggruppen und Wagenbauern in den nächsten Monaten, bis zum Weiberfastnachtszug, viel gestalterische Möglichkeiten einräumt, dann ist das Ziel erreicht.