Unser Prinz

Prinz Alexander II Ich heiße Alexander und erblickte bereits mit roter Pappnase 1967 auf der richtigen Seite in Köln das Licht der Welt. Den obligatorischen Kindergarten und anschließend die Grundschule besuchte ich ebenfalls in der Domstadt, zur Abwechslung nun allerdings auf der „Schääl Sick“, was mir aber keinen Abbruch tat, schließlich bin ich ja „op…

Sessionseröffnung 2015

[dropcap]A[/dropcap]m Samstag, den 14. November ist es endlich wieder soweit. Mit Proklamation 2015 – wir machen Party startet die IVK in ihre 44. Session. Feiert mit uns den den Auftakt in die 5. Jahreszeit. Highlight des Abends ist natürlich die Proklamation unserer designierten Dreigestirne. Parallel zum Kinderdreigestirn gibt es in dieser Session – pünktlich zum…

Dreigestirne 2016

[dropcap]A[/dropcap]uf dem Helferfest am 13. September war es endlich soweit. Präsident Achim Bosch enthüllte das bis dahin wohlgehütete Geheimnis um die Identität der neuen Dreigestirne. Nicht ohne Stolz konnte er den Anwesenden zur bevorstehenden Jubiläumssession sowohl ein Kinderdreigstirn als auch ein großes Dreigestirn präsentieren. Das neue Voiswinkeler Dreigestirn 2015/2016 setzt sich zusammen aus Prinz Alexander…

44 Jahre IVK – Die Chronik

[dropcap]F[/dropcap]ür jeden in dessen Adern karnevalistisches Blut fließt beginnt mit dem 11. im Elften die wohl schönste Zeit des Jahres. Endlich wird wieder gelacht, geschunkelt und gesungen. Für die IVK ist es der Auftakt in eine ganz besondere Session – denn wir feiern unser 44-jähriges Bestehen. Angesichts des jecken Jubiläums gibt es in diesem Jahr…

IVK goes Social

[dropcap]P[/dropcap]ünktlich zum Start in die neue Session erlebt die Interessengemeinschaft Voiswinkeler Karnevalsfreunde e.V. eine digitale Rundumerneuerung. Neben der neuen Internetseite und der bereits nach der letzten Session generalüberholten Facebook-Seite,sind wir nun auch auf Twitter und Google+ vertreten. Neuste Entwicklungen, aktuelle Bilder von IVK-Veranstaltungen und vieles mehr könnt Ihr ab sofort auf den verschiedenen Social Media…

Unsere Jungfrau

Der Lauf des Lebens der Jungfrau Claudia (Wingensiefen) Am 29.04.1975 erblickte ich als Kind eines echten kölschen Mädchen und einem bergischen Jungen das Licht der Welt in Berg. Gladbach. Wobei das Karnevalsvirus der Mutter an mir vorbei ging, was sich allerdings noch ändern sollte…. Aufgewachsen bin ich in Schildgen, was bis 1975 zu der Gemeinde Odenthal gehörte. Von daher…

Unser Bauer

„Ich bin der Bauer…“ das war und ist mein Lieblingsspruch der Kölner Stunksitzung… In den Wirren des frühen Morgens am 05. Oktober 1963 wurde meine hochschwangere Mutter von Köln – Flittard nach Leverkusen verschleppt. Statt von Köln-Flittard rechts Richtung Köln-Mülheim entschied der verantwortungslose Taxifahrer nach links Richtung Leverkusen zu fahren. Dort erblickte ich dann das…